Logo Schüler- & Studentenzentrum

Abheben – auf allen Ebenen ::: Bouldern für Lehrende

Donnerstag, 22. März | 9–15 Uhr

Den beruflichen Weg eigenverantwortlich und aktiv gestalten.

Häufig erlebe ich mich als: Alleinunterhalter/in, Moderator/in, Freund/in, Erzieher/in, Richter/in, Motivator/in, der/die Gute, der/die Böse, Organisator/in, Kummerkasten, Zuhörer/in, Improvisationstalent, etc. …
Und heute, … geht es mal nur um mich! Ich reflektiere kreativ und bewusst den beruflichen Alltag um in einem Mehr an Möglichkeiten und Gelegenheiten persönliche Ziele im Beruf zu definieren und mögliche Wege dorthin aus zu loten.
Ich stelle mich im Sinne von Eigenverantwortung und Selbstführung dem Experiment, Antworten auf Fragen, wie • Was ist mir wichtig? • Was ist meine Herausforderung? • Was tue ich als nächstes – mit welchem Ziel? • Welche meiner persönlichen Fähigkeiten möchte ich für was einsetzen? • Welche Ressourcen habe ich noch (nicht entdeckt)? … zu entwickeln.
Kreative Antworten und perfekte, nein beste Lösungen brauchen neben einem bewegten Geist auch einen bewegten Körper; deswegen soll der Zugang dahin über Bouldern (Klettern in Absprunghöhe) angeregt werden.
Vorkenntnisse im Bouldern sind nicht notwendig.

In Kooperation mit der Schulpastoral Rosenheim und wird somit parallel für Lehrende an den Schulen angeboten.

Ausrüstung: bequeme Kleidung; Kletterschuhe (diese können vorab ohne zusätzliche Kosten im SSZ ausgeliehen werden), Verpflegung bitte selbst mitbringen bzw. kann in der Kletterhalle erworben werden.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Donnerstag, 22. März
9–15 Uhr
Ort: Kletterhalle Rosenheim
Kosten: 20 ,– €

Kontakt
Contact






Anmeldung

Anmeldung


Anmeldung: Die mit einem "+" gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
Ich interessiere mich für: Abheben – auf allen Ebenen ::: Bouldern für Lehrende










Kommentare

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar(e)

Vor dem endgültigen Absenden muss der Kommentar mit "Vorschau" kontrolliert werden. Felder mit * müssen ausgefüllt werden. Die e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und an niemand weitergegeben.





Kommende Veranstaltungen

Infos auch auf Facebook.